Goldener Internetpreis 2016 Digital aktiv im Alter

Zitate der Partner

Ursula Lehr, BAGSO Vorsitzende„Das Internet bietet uns die Chance, informiert zu sein, Kontakte aufrechtzuerhalten, Wissen mit anderen zu teilen und mitzugestalten. Der Wettbewerb zeigt immer wieder eindrucksvoll, wie ältere Menschen das Internet bereichernd für sich und andere einsetzen. Vom Brockhaus zu Wikipedia: schneller, einfacher, leichter – und immer auf dem neuesten Stand.“

Prof. Dr. Ursula Lehr, stellvertretende Vorsitzende, Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen e.V. (BAGSO)

 

Dagmar Hirche„Viele Menschen ab 65 Jahren möchten auch im Alter die Vorteile der heutigen Technologien kennenlernen. Gegenseitiges Anleiten in der Nutzung von Smartphones und Tablets verbindet Jung und Alt, macht beiden Generationen Spaß und schafft Toleranz und Verständnis.“

Dagmar Hirche, Vorstand, Wege aus der Einsamkeit e. V.

 

Dr. Wieland Holfelder„Das Internet bietet einen nie zuvor da gewesenen Zugriff auf die Informationen der Welt zu jeder Zeit und an jedem Ort. Mit dem Wettbewerb wollen wir Barrieren abbauen und Wege der Nutzung aufzeigen, damit alle Menschen uneingeschränkten Zugang zu diesen Informationen und Möglichkeiten haben können.“

Dr. Wieland Holfelder, Vorstandsmitglied Deutschland sicher im Netz e. V. und Leiter Entwicklung, Google Deutschland

 

Birgit Klesper„Die Möglichkeiten der Digitalisierung verändern unsere Gesellschaft. Wir ermöglichen als vertrauenswürdiger Begleiter die kompetente Teilhabe an der Informations- und Kommunikationsgesellschaft. Datenschutz und Datensicherheit sind Voraussetzungen für ein souveränes Handeln in der digitalen Welt.“

Birgit Klesper, Senior Vice President Group Transformational Change & Corporate Responsibility, Deutsche Telekom AG

Logo des Bundesministeriums des Innern Logo der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen Logo des Vereins Deutschland sicher im Netz Logo des Vereins Wege aus der Einsamkeit Logo von Google Logo der Deutschen Telekom Logo von SAP